Interview mit Malermeister Ismail "Isi" Şimşek


Interview mit Malermeister Ismail "Isi" Şimşek

Interview mit Malermeister Ismail "Isi" Şimşek

#Community

Mit Meistern wie Isi sollten wir uns keine Sorgen um den Nachwuchs machen müssen. Seine Art motiviert doch wirklich jeden und man bekommt Lust in seinem Team anzufangen.

Isi hat uns im Interview auch von seinen Arbeiten für Pepsi erzählt. Finden wir auch sehr spannend. Wir alle sollten es auch mal populärer machen, dass auch Malerbetriebe für Weltkonzerne arbeiten. Die jungen Menschen sehen bestimmt das Gerüst am Nachbarhaus, aber haben vielleicht nicht auf dem Schirm, was man als Maler- und Lackierer noch alles reisen kann und wie viel Vielfalt in dem Handwerk steckt. Umso besser, dass Maler wie Isi auf Social Media aktiv sind.

Hamsta

Teile unseren Beitrag

Hamsta
LinkedIn
Facebook
Whatsapp

Moin Isi, erzähl mal was von Dir. Wie heißt Du? Wo kommst Du her? Was bist Du von Beruf?
"Mein Name ist Ismail Şimşek. Jeder kennt mich unter meinem Spitznamen: Isi. Ich wohne im schönen Rheingau. Von Beruf bin ich Malermeister."


Wie bist du zum Malerhandwerk gekommen?
"Mein erster Ausbildungsberuf war Hotelfachmann. Ich wollte früher schon ins Handwerk, aber irgendwie hat das nicht geklappt. Eine jahrelange Bauphase des Elternhauses und mein immer mehr wachsendes Interesse am Handwerk hat mich dazu gebracht, eine zweite Ausbildung zum Maler- und Lackierer und schließlich nach 7 Jahren Berufserfahrung meinen Meister zu machen."

Das Projekt auf das Du am meisten stolz bist:
"Mit meinem Partner Denis Fiedler (@denis_in_action), der in der Malerbranche sehr bekannt ist und kreative Arbeiten ausführt, haben wir gemeinsam für Pepsi Wände gestaltet und Theken mit Metallic-PU beschichtet. Für solch einen Weltkonzern exklusive Gestaltungen ausführen zu dürfen war echt eine große Ehre."

Was wird in den kommenden Jahren die größte Herausforderung für Maler?
"Die Nachwuchsgewinnung und Digitalisierung sehe ich als eine große Herausforderung. Wenn nicht jetzt die letzten Betriebe auf digitale Prozesse umsteigen und die nachkommende Generation auf Social Media Plattformen bewerben, werden einige Kollegen in Zukunft Schwierigkeiten haben."

Was stresst dich am Arbeitsalltag am meisten und was feierst du am meisten?
"Was mich am meisten stresst, sind negativ eingestellte Handwerker, schlechte Laune auf der Baustelle und eine Null-Bock-Einstellung. Klar hat jeder mal einen schlechten Tag, doch wenn jemand keinen Bock auf seinen Job hat, knorzt er auch nur noch rum. Diese Sachen nachzuarbeiten und die schlechte und negative Laune auf der Baustelle zu ertragen, stresst mich. Am meisten feiere ich, wenn ich eine Baustelle fertiggestellt habe. Die Abdeckungen zu entfernen ist für mich wie Geschenke auspacken. Dann erst sieht man die exakte Arbeit und das gesamte fertige Werk. Wenn dann der Kunde sich das ansieht und ich das Funkeln in dessen Auge sehe, weiß ich, dass ich alles richtig gemacht habe!"

Was sind deine Ziele? Beruflich und/oder privat?
"Mein Ziel ist ein mega Team zu haben und positiv und gut gelaunt zu arbeiten, gemeinsam auf der Arbeit Spaß zu haben und geile Werke abzuliefern. Weiterhin möchte ich mein Business erweitern und junge Menschen für das Handwerk motivieren."

Dein Gruß an die Kollegen aus dem Malerhandwerk:
"Grüße an alle Kolleginnen/Kollegen, macht weiter so, denn wir sind die, die am Bau für den letzten feinen Schliff sorgen und das gesamte Werk mit unserer Handwerkskunst abrunden und die Kirsche auf die Sahne setzen."


Vielen Dank Isi für das tolle Interview. Mit Menschen wie dir überzeugen wir den Nachwuchs von unserem tollen Malerhandwerk!

Zum Autor / zur Autorin

Felix Schweizer

https://a.storyblok.com/f/243594/400x400/c08f25465a/profil_felix_hamsta_24-10-2023.jpg

Felix ist unser Contentmanager auf HAMSTA. Er ist immer auf der Suche nach relevanten News und nützlichen Tipps. Und hin und wieder nimmt er selbst den Stift in die Hand und verfasst Magazinbeiträge.

Ahnliche Artikel

Interview mit Malermeisterin Anne
#Community

Interview mit Malermeisterin Anne

Nach der Flut - das berichten betroffene Malerbetriebe
#Community#News

Nach der Flut - das berichten betroffene Malerbetriebe

Interview mit Malermeister Sascha Fahnemann
#Community

Interview mit Malermeister Sascha Fahnemann

Interview mit Malermeister Kevin Förtsch
#Community

Interview mit Malermeister Kevin Förtsch

Interview mit Malermeisterin Tamina Beckerat
#Community

Interview mit Malermeisterin Tamina Beckerat

Malermeister Daniel Otremba am Mikro bei LIVE & MIT FARBE
#Community

Malermeister Daniel Otremba am Mikro bei LIVE & MIT FARBE

Hey, wir sind HAMSTA!


Wir sind die Plattform für Maler und Malerinnen. Wir liefern dir Inspiration, News, Unterstützung und die Community der Malerbranche. Entdecke ein spannendes Angebot an Events, Seminaren, Dienstleistungen, Artikeln, Podcastfolgen und mehr. Hier hat das Malerhandwerk sein digitales Zuhause.